Sonntag, 26. Mai 2013

Schoko-Cupcakes mit Sahne-Topping

Zutaten für 12 Stück

Teig
• 2 Eier (Größe M)
• 100g zimmerwarme Butter
• 200g Weizenmehl
• 1 TL Vanillezucker
• 1/2 TL Backpulver
• 1/2 TL Salz
• 20g Kakaopulver
• 240g Zucker
• 200g Buttermilch

Topping:
• 400g Sahne
• 1/2 TL Vanillezucker

Deko:
• Metallic Zuckerperlen-Mix von FunCakes

So wird´s gemacht

Den Ofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine 12-er Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die Eier und die Butter mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe schaumig rühren. 3-5 Minuten rühren, damit der Teig hell und fluffig wird. Das Salz mit dem Vanillezucker hinzugeben. Das Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch in die Eier-Butter-Mischung rühren. 5-7 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 35 Minuten backen. Fertig gebackene Cupcakes vollständig auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Für das Topping die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sternentülle füllen. Nun die Sahne spiralenförmig auf die Cupcakes aufspritzen und mit ein paar Zuckerperlen bestreuen.






Kommentare:

  1. Die hören sich sehr lecker an und mit den Metallicperlen ein echter Hingucker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Schmecken auch lecker. Und ich liebe diese Zuckerperlen einfach :D

      Löschen