Sonntag, 21. April 2013

Mousse au Chocolat

Zutaten für 10 Portionen

• 200g Zartbitterkuvertüre
• 300g Schlagsahne
• 1 frisches Ei
• 2 Eigelb
• 25g Zucker
• frische Himbeeren
• 1 TL Kakao

So wird´s gemacht

Kuvertüre fein hacken, in eine Metallschüssel geben. Über dem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Sahne steif schlagen. Ei, Eigelbe mit Zucker ebenfalls in eine MEtallschüssel geben und über dem warmen Wasserbad aufschlagen. Dabei ständig rühren. Vorsicht: Das Wasserbad darf nicht zu heiß sein. Geschmolzene Kuvertüre in die Ei-Masse rühren und ein Viertel der Sahne zügig einrühren, restliche Sahne vorsichtig unterheben. Masse 2 Stunden kalt stellen. Zum servieren Mousse mit einem Eislöffel auf einen Teller portionieren und mit Himbeeren dekorieren. Etwas Kakao darüber sieben.


Kommentare:

  1. Oh man - es ist um 11 und ich würde gerade sterben für so eine Portion Mousse au chocolat! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe doch tatsächlich noch eine Portion im Kühlschrank ;) Darauf freu ich mich schon =)

    AntwortenLöschen